Header image
line decor
 Home   Einloggen    Bezeichnungen:  Deutsch 
 Haltungen:   
  >> 
 Erweiterte Suche   English 
line decor
line decor
  Säugetiere    Vögel    Reptilien    Amphibien    Fische    Haustierrassen & Zuchtformen  
line decor
 
 
 

 
Sumpfkrokodil
Crocodylus palustris
(LESSON, 1831)


Bild von: M. Mettler
      
Weitere Bilder unter www.biolib.cz

Anzahl Unterart en:00
Unterarten:Es wurden früher zwei Unterarten beschrieben, die jedoch heute allgemein nicht mehr anerkannt werden:
01. Crocodylus palustris palustris (Indisches Sumpfkrokodil) - S-Iran (Sarbaz-Fluss), W-Pakistan, Nepal, Indien, Bangladesch, Myanmar
02. C. p. kimbula (Ceylon-Sumpfkrokodil) - Sri Lanka

Quelle zur Taxonomie:Trutnau, L. & Sommerlad, R. (2006): Krokodile. Biologie und Haltung. 1. Auflage. Edition Chimaira
 
Vorkommen:Indischer Subkontinent, Iran, Myanmar
Lebensraum:Flüsse und Flusssysteme im Tiefland, Dschungelteiche, Seen, künstlich angelegte Gewässer, Brackwasser von Küstenlagunen
Gesamtlänge:400 - 580 cm
Nahrung:Wirbellose, Amphibien, Vögel, Reptilien, Säugetiere, Fische, Aas
Gefährdungsstatus:VU (gefährdet)
 
Zus�tzliche Artinfos unter www.zootier-lexikon.org


Aktuelle Haltungen
Europäische Union
  Dänemark (1 Haltung/en):
 
  •  
  • Eskilstrup (Krokodille Zoo) 
      Deutschland (1 Haltung/en):
     
  •  
  • Zella-Mehlis (Meeresaquarium - ehem. Aquadrom) 
      Tschechien (1 Haltung/en):
     
  •  
  • Protivin (Krokodýlí zoo) 
    Anzahl: 3
    Nicht-EU und übriger EAZA-Raum
      Russland (1 Haltung/en):
     
  •  
  • Yekaterinburg (Krokodilvil) 
      Vereinigtes Königreich (1 Haltung/en):
     
  •  
  • Thrigby (Thrigby Hall Wildlife Gardens) 
    Anzahl: 2