Header image
line decor
 Home   Einloggen    Bezeichnungen:  Deutsch 
 Haltungen:   
  >> 
 Erweiterte Suche   English 
line decor
line decor
  Säugetiere    Vögel    Reptilien    Amphibien    Fische    Haustierrassen & Zuchtformen  
line decor
 
 
 
 

 
Götzenliest
(kein Unterartenstatus)*
Todiramphus sanctus
(Syn.: Halcyon sancta)*
(VIGORS & HORSFIELD, 1827)


Bild von: J. Pfleiderer (zeigt Nominatform)
  
Weitere Bilder unter www.biolib.cz

Anzahl Unterart en:06
Unterarten:01. Todiramphus sanctus sanctus - Australien (inkl. Tasmanien), östl. Salomonen (Guadalcanal, San Cristobal); im Winter weiter nördl. in Neuguinea, Salomonen, Molukken, Sulawesi, Kleine und Große Sundainseln
02. T. s. canacorum - Neukaledonien und Île des Pins (Pinieninsel)
03. T. s. macmillani - Loyalitätsinseln
04. T. s. norfolkiensis - Insel Norfolk
05. T. s. recurvirostris - W-Samoa (Inseln Apolima, Upolu und Savaii)
06. T. s. vagans - Neuseeland, Insel Lord-Howe, Kermadec-Inseln
Die Unterart T. s. adamsi wird meist nicht anerkannt (zu T. s. vagans).

Quelle zur Taxonomie:del Hoyo & Collar (2014) Illustrated Checklist of the Birds ot the World, Vol. 1, Non-passerines
 
Vorkommen:Südostasien (Indonesien), Neuguinea, Melanesien, Australien, Neuseeland
Lebensraum:Wälder (besond. Eukalyptuswälder), Mangrovenküsten, Savanne
Gesamtlänge:19 - 23 cm
Gewicht:28 - 61 g
Nahrung:große Insekten und deren Larven, Krebstiere, Spinnentiere, kleine Reptilien; seltener auch kleine Säugetiere, Vögel und Fische
Gefährdungsstatus:LC (nicht gefährdet)
 


Aktuelle Haltungen
Europäische Union
Nicht-EU und übriger EAZA-Raum
  Neuseeland (4 Haltung/en):
 
  •  
  • Christchurch (Orana Wildlife Park) 
     
  •  
  • Christchurch (Willowbank Wildlife Reserve) 
     
  •  
  • Otorohanga (Kiwi House and Native Bird Park) 
     
  •  
  • Rotorua (Big Splash - Rainbow Springs Nature Park) 
    Anzahl: 4