Header image
line decor
 Home   Einloggen    Bezeichnungen:  Deutsch 
 Haltungen:   
  >> 
 Erweiterte Suche   English 
line decor
line decor
  Säugetiere    Vögel    Reptilien    Amphibien    Fische    Haustierrassen & Zuchtformen  
line decor
 
 
 
 

 
Afrikanischer Schlangenhalsvogel*
Anhinga rufa
(Syn.: Anhinga melanogaster rufa)*
(DAUDIN, 1802)


Bild von: J. Pfleiderer
      

Anzahl Unterarten:2 - 3
Unterarten:01. Anhinga rufa rufa (Afrikanischer Schlangenhalsvogel) - Afrika südl. der Sahara
02. A. r. chantrei (Levante- oder Irak-Schlangenhalsvogel) - S-Irak; Nachweise auch in Israel, Iran und Türkei (Population wahrscheinl. seit den frühen 1990er Jahren erloschen)
03. A. r. vulsini (Madagaskar-Schlangenhalsvogel) - Madagaskar

-A. r. chantrei wird meist nicht als gültige Unterart anerkannt
-Anhinga rufa wird oft auch als Unterart von Anhinga melanogaster geführt

Quelle:del Hoyo, J., Elliott, A. & Christie, D.A. eds. (1992) HBW. Vol. 1
 
Vorkommen:Afrika südl. der Sahara, Madagaskar; Irak (ausgestorben ?)
Lebensraum:Seen, Sümpfe, langsam fließende Gewässer, Mangroven
Gesamtlänge:85 - 97 cm
Flügelspannweite:116 - 128 cm
Gewicht:1,0 - 1,8 kg
Nahrung:überwiegend Fische; seltener auch Amphibien, Wasserinsekten, Mollusken, Krebstiere
Gefährdungsstatus:LC (nicht gefährdet)


Aktuelle Haltungen
Deutschland
Übriger EAZA-Raum
  Niederlande:
 
  •  
  • Arnhem (Burgers Zoo) 
    Anzahl: 1