Header image
line decor
 Home   Einloggen    Bezeichnungen:  Deutsch 
 Haltungen:   
  >> 
 Erweiterte Suche   English 
line decor
line decor
  Säugetiere    Vögel    Reptilien    Amphibien    Fische    Haustierrassen & Zuchtformen  
line decor
 
 
 
 

 
Brauner Wollaffe**
Lagothrix lagotricha
(Syn.: Lagothrix lagotricha lagotricha)**
(HUMBOLDT, 1812)


Bild von: B. Hall
 

Anzahl Unterarten:0 - 2
Unterarten:-Unterarten (L. l. barrigo, L. l. caparro, L. l. caroarensis, L. l. geoffroyi, L. l. humboldtii, L. l. infumatus) werden nicht mehr anerkannt (s. "Groves C. 2001. Primate Taxonomy. Washington, D.C.: Smithsonian Inst.")

Nach mDNA-Analysen handelt es sich bei "lugens" (bei Groves (2001) als eigene Art definiert) um eine Unterart (s. HMW, 2013), demnach werden zwei Unterarten definiert:
01. Lagotrhix lagothricha lagotricha (Brauner Wollaffe) - SO-Kolumbien, NO-Ekuador, NW-Brasilien, N-Peru (Cordillera Oriental bis Rio Uva), oestlich des Rio Orinoco, oberer Rio Negro bis Venezuela
02. L. l. lugens (Kolumbianischer Wollaffe) - Kolumbien, O-, W-Rio Atrato, durch die Cordillera Oriental, W-Rio Ariri, SW-Venezuela

Quelle:Wilson, Don E. / Mittermeier, Russell A. HANDBOOK OF THE MAMMALS OF THE WORLD; Vol. 3 - Primates, 2013
 
Vorkommen:nordliches Südamerika (Brasilien nördl. des Rio Napo-Amazonas-Systems, SO-Kolumbien, äußerstes N-Peru und NO-Ecuador)
Lebensraum:Primär- und Sekundärwälder, Bergregenwald, mittlere Baumebene bis 3000 m ü. NN
Kopf-Rumpf-Länge:46 - 58 cm
Schwanzlänge:53 - 77 cm
Gewicht:7 - 10 kg
Nahrung:Früchte, Blüten, Blätter, Baumsäfte, Nüsse, Insekten
Gefährdungsstatus:VU (gefährdet)


Ehemalige Haltungen
Deutschland
 
  •  
  • Köln (Zoologischer Garten) 
     
  •  
  • Wuppertal (Zoologischer Garten) 
    Anzahl: 2
    Übriger EAZA-Raum
      UK/England:
     
  •  
  • Chester (Zoo) 
     
  •  
  • London (Zoo) 
    Anzahl: 2